Die Pflege und Begleitung

Die Pflegeleistungen am SeniorenHaus Mandelbachtal werden von examiniertem und Pflegeassistenzpersonal auf dem neuesten Stand der medizinisch-pflegerischen Erkenntnisse erbracht und orientieren sich am Pflege- und Begleitungskonzept der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH. Dieses Konzept basiert auf den Aktivitäten und existentiellen Erfahrungen des täglichen Lebens (AEDL) und berücksichtigt die sozialen, spirituellen und psychischen Bedürfnisse der Menschen.

 

Das SeniorenHaus Mandelbachtal bietet seinen BewohnerInnen auf dieser Grundlage eine individuelle Pflegeberatung an. Die Wünsche nach Kontinuität des persönlichen Lebensstils, die Autonomiewünsche, die Bedarfe von Privatheit und Eigenständigkeit, stehen dabei im Mittelpunkt. Entsprechend den Hilfewünschen und dem Hilfebedarf und unter Berücksichtigung ihrer biographischen Erfahrungen und Gewohnheiten werden mit den BewohnerInnen und gfs. ihren Angehörigen oder BetreuerInnen individuelle Pflegeleistungen vereinbart.

 

Besonders die Aktivitäten im Rahmen von Körperpflege, Mobilität, Ernährung und hauswirtschaftliche Versorgung können bei vielen Bewohnerinnen und Bewohnern durch gesundheitliche Beeinträchtigungen zeitweise oder auf Dauer eingeschränkt sein. Das Ziel der hier angebotenen Pflege und Begleitung ist es, ihnen Hilfe zur Erhaltung und Erlangung höchstmöglicher Selbstbestimmung und Unabhängigkeit zu geben und dabei ihre persönlichen Bedürfnisse und Gewohnheiten zu respektieren.